biolandbau
Die Agrarische Umweltpolitik als Schnittstelle zwischen der Agrar- und Umweltpolitik hat in Österreich, als Antwort auf verschiedene negative Effekte der Intensivierung der Landwirtschaft nach dem 2. Weltkrieg (Überschussproblematik, steigende Umweltprobleme), etwa seit Ende der 1980er Jahre an Bedeutung gewonnen.

Mit dem EU-Beitritt ist dieser Politikbereich vor allem aber auch bezüglich der Sicherung der bäuerlichen Einkommen und der verstärkten umwelt- und naturschutzorientierten sowie regionalpolitischen Zielsetzungen in ländlichen Regionen ins Zentrum agrar- und umweltpolitischer Diskussionen gerückt.
Im Rahmen dieses Forschungsfeldes werden vor allem zwei Schwerpunkte bearbeitet. Einerseits wird das Agrarische Umweltprogramm ÖPUL, speziell in sozioökonomischer und konzeptioneller Hinsicht (Effektivität, Verteilungswirkung), im Zuge verschiedener Evaluierungsarbeiten Bewertungen und Analysen unterzogen. Andererseits bildet der biologische Landbau, als zentrales Leitbild einer nachhaltigen Landwirtschaft bzw. Regionalentwicklung, den zweiten Schwerpunkt. Neben strukturellen und agrarpolitischen Problemstellungen sollen vor allem Fragen der regionalwirtschaftlichen Relevanz (Modell Bioregionen) behandelt werden sowie die zunehmenden Konventionalisierungs-, Entideologisierungs- und Funktionalisierungstendenzen des biologischen Landbaues kritisch hinterfragt werden.


Downloads

19. Feb 2020 file icon protokoll_zur_88_sitzung 1.98 MB
15. Jul 2019 file icon protokoll_zur_87_sitzung 4.3 MB
22. Feb 2019 file icon vortrag_praesentation_... 1.71 MB
22. Feb 2019 file icon vortrag_praesntation_fb71 1.71 MB
08. Feb 2019 file icon fb71 21.5 MB
17. Jan 2019 file icon protokoll_zur__86__sit... 2.12 MB
17. Jan 2019 file icon protokoll_zur_86__sitzung 2.12 MB
11. Jan 2019 file icon ff58 2.57 MB
21. Dec 2018 file icon factsheet_austrian_liv... 1.13 MB
06. Dec 2018 file icon ff57 2.31 MB

AG ländliche Sozialforschung

AG ländliche Sozialforschung
AG Ländliche Sozialforschung: Einladung zur 89. Sitzung
ACHTUNG: Aufgrund der aktuellen Situation im Zusammenhang mit dem Corona Virus sehen wir uns leider veranlasst, die f...
AG ländliche Sozialforschung
AG ländliche Sozialforschung: Einladung zur 88. Sitzung
Freitag, 15.11.2019 10:00 Uhr s.t. Bundesanstalt für Agrarwirtschaft und Bergbauernfragen Festsaal, Marxergasse 2/ M...
AG ländliche Sozialforschung
Protokoll zur 88. Sitzung
M. Thuswald (ÖBV Via Campesina Österreich): „Wege zur Solidarischen Landwirtschaft in Österreich. Ausgangsbeding...
AG ländliche Sozialforschung
AG ländliche Sozialforschung: Einladung zur 87. Sitzung
Freitag, 22.3.2019 10:00 Uhr s.t. Bundesanstalt für Bergbauernfragen Marxergasse 2/ Mezzanin 1030 Wien Folgende Beit...
AG ländliche Sozialforschung
Protokoll zur 87. Sitzung
R. Lützeler und W. Manzenreiter (Universität Wien, Institut für Ostasienwissenschaften – Japanologie): „Jensei...
AG ländliche Sozialforschung
Protokoll zur 86. Sitzung
G. Jasper & P. Putzing (SÖSTRA Institut für sozialökonomische Strukturanalysen Berlin): "Die Erwerbssituation von ...