FF50: Analyse regionaler Wertschöpfungsketten am Beispiel landwirtschaftlicher Produktionsprozesse

FF 50
Das Forschungsprojekt Nr. BF 111/07 der Bundesanstalt für Bergbauernfragen " Types of interaction between Environment, Rural Economy, Society and Agriculture in European regions (TERESA“ wurde als internationales Kooperationsprojekt (innerhalb des 6. EU-Rahmenprogramms) durchgeführt und mit dem internationalen Projektbericht 2009 abgeschlossen. Ende 2010 wird es mit der Publikation einer deutschsprachigen Publikation als F&F Nr. 45, welche in Kooperation mit der Europäischen Akademie Bozen – EURAC (Italien) erstellt wurde, abgeschlossen.

Das Projekt untersuchte anhand von insgesamt 11 Studienregionen die Wechselbeziehungen zwischen Landwirtschaft, Umweltentwicklung, sozialen und ökonomischen Aspekten und dem generellen Prozess der ländlichen Entwicklung. Diese regionale Untersuchungsperspektive stellte eine integrierte Analyse der Rolle der Landwirtschaft, entsprechend ihrer multifunktionalen Aufgaben, in den Mittelpunkt der Projektarbeiten. Auf Grund der hohen Diversität der ländlichen Regionen Europas zeigten sich auch zwischen den Studienregionen unterschiedliche Schwerpunkte in den Ergebnissen der Fallstudien, sodass die Regionen zu „Clustern“ von ländlichen Integrationspfaden zusammengefasst werden konnten. Als Untersuchungsmethode wurde auf die regionalen Wertschöpfungsketten ausgewählter landwirtschaftlicher Produkte zurückgegriffen, die für die jeweiligen Regionen von besonderer Bedeutung sind. So wurden für die österreichische Studienregion des Lungau die Milchproduktion, sowie die Holzproduktion als wichtigste Produktionszweige der land-und forstwirtschaftlichen Betriebe dargestellt. Für die Studienregion Südtirol waren es der Wein- und Apfelsektor, die eine überdurchschnittliche Bedeutung in der regionalen Landwirtschaft und einen hohen Vernetzungsgrad einnehmen.

Die unterschiedlichen Regionsbeispiele des Projektes unterstreichen die Bedeutung der Verknüpfung der landwirtschaftlichen Aktivitäten und Akteure mit der regionalen Wirtschaft und mit außer-regionalen Wirtschaftsakteuren.

Thomas Dax, Christian Hoffmann, Ingrid Machold, Thomas Streifeneder

Download

 Name Erstellt am Dateigröße  
ff50 18.04.2013 4.08046 mb

Keywords

FF50

weiterführende Literatur

  • Chilla, T., Heugel, A., Streifeneder, T., Ravazzoli, E., Laner, P., Tappeiner, U., Egarter, L., Dax, T., Machold, I., Pütz, M., Marot, N. and Ruault, J.F. (2018) Alps 2050 Common spatial perspectives for the Alpine area. Towards a common vision. Draft Final Report, 17.09.2018. ESPON Project Targeted Analysis. ESPON EGTC, Luxembourg.

  • Chilla, T., Heugel, A., Streifeneder, T., Ravazzoli, E., Laner, P., Tappeiner, U., Egarter, L., Dax, T., Machold, I., Pütz, M., Marot, N. and Ruault, J.F. (2018) Alps 2050 Common spatial perspectives for the Alpine area. Towards a common vision. Interim Report, Revised Version 23.04.2018. ESPON Project Targeted Analysis. ESPON EGTC, Luxembourg, 64pp.

  • Machold, Ingrid, Oedl-Wieser, Theresia und Dax, Thomas (2018) Die Bedeutung des Akteursnetzwerks für die strategische Entwicklung des Biosphärenparks Salzburger Lungau. In: ÖGA: Methoden für eine evidenzbasierte Agrarpolitik – Erfahrungen, Bedarf und Entwicklungen. 28. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Agrarökonomie.26.-28. September 2018. S. 37-38. Wien.

  • Chilla, T., Heugel, A., Streifeneder, T., Ravazzoli, E., Laner, P., Tappeiner, U., Egarter, L., Dax, T., Machold, I., Pütz, M., Marot, N. and Ruault, J.F. (2018) Alps 2050 Common spatial perspectives for the Alpine area. Towards a common vision. Interim Report, Revised Version 23.04.2018. ESPON EGTC, Luxembourg, 56pp.

  • Chilla, T., Heugel, A., Streifeneder, T., Ravazzoli, E., Laner, P., Tappeiner, U., Egarter, L., Dax, T., Machold, I., Pütz, M., Marot, N. and Ruault, J.F. (2018) Alps 2050 Common spatial perspectives for the Alpine area. Towards a common vision. Inception Report, Revised Version 09.03.2018. ESPON Project Targeted Analysis. ESPON EGTC, Luxembourg, 55pp.

  • Noguera, J., Ortega-Reig, M., del Alcàzar, H., Copus, A., Berlina, A., Mantino, F., Forcina, B., Weck, S., Beißwenger, S., Hans, N., Tagai, G., Koós, B., Kovács, K., Uzzoli, A., Dax, T., Machold, I., Schürmann, C., Tobiasz-Lis, P., Dmochowska-Dudek, K and Wójcik, M. (2017) PROFECY – Inner Peripheries: national territories facing challenges of access to basic services of general interest, Interim Report, ESPON Project EE/SO1/013/2016. ESPON EGTC, Luxembourg, 93pp. + 8 annexes.

  • Noguera, J., Ortega-Reig, M., del Alcàzar, H., Copus, A., Berlina, A., Mantino, F., Forcina, B., Weck, S., Beißwenger, S., Hans, N., Tagai, G., Koós, B., Kovács, K., Uzzoli, A., Dax, T., Machold, I., Schürmann, C., Tobiasz-Lis, P., Dmochowska-Dudek, K and Wójcik, M. (2017) Inner Peripheries: national territories facing challenges of access to basic services of general interest, Handbook, ESPON Project EE/SO1/013/2016. ESPON EGTC, Luxembourg, 20pp.

  • Noguera, J., Ortega-Reig, M., del Alcàzar, H., Copus, A., Berlina, A., Moodle, J., Mantino, F., Forcina, B., Weck, S., Beißwenger, S., Hans, N., Tagai, G., Koós, B., Kovács, K., Uzzoli, A., Dax, T., Machold, I., Schürmann, C., Tobiasz-Lis, P., Dmochowska-Dudek, K and Wójcik, M. (2017) PROFECY – Inner Peripheries: national territories facing challenges of access to basic services of general interest, Final Report, ESPON Project EE/SO1/013/2016. ESPON EGTC, Luxembourg, 61pp.

  • Noguera, J., Ortega-Reig, M., del Alcàzar, H., Copus, A., Berlina, A., Mantino, F., Forcina, B., Weck, S., Beißwenger, S., Hans, N., Tagai, G., Koós, B., Kovács, K., Uzzoli, A., Dax, T., Machold, I., Schürmann, C., Tobiasz-Lis, P., Dmochowska-Dudek, K and Wójcik, M. (2017) Draft Final Report, ESPON Project EE/SO1/013/2016. ESPON EGTC, Luxembourg, 67pp. August 2017.

  • Noguera, J., Ortega-Reig, M., del Alcàzar, H., Copus, A., Berlina, A., Moodle, J., Mantino, F., Forcina, B., Weck, S., Beißwenger, S., Hans, N., Tagai, G., Koós, B., Kovács, K., Uzzoli, A., Dax, T., Machold, I., Schürmann, C., Tobiasz-Lis, P., Dmochowska-Dudek, K and Wójcik, M. (2017) PROFECY – Inner Peripheries: national territories facing challenges of access to basic services of general interest, Final Report, Executive Summary, Version 07/12/2017. ESPON Project EE/SO1/013/2016. ESPON EGTC, Luxembourg, 10pp.

  • Machold, I. und Dax, T. (2017): Migration und Integration: Anstoß zur sozio-kulturellen Veränderung ländlicher Regionen durch internationale Migration. In: Kordel, S. und Pohle, P. (eds): Zuwanderung in ländlich-periphere Gebiete Europas: individuelle Beweggründe, methodische Ansätze und Auswirkungen auf ländliche Entwicklung. Europa Regional 24, 2016 (2017) I 1-2, S. 82-96.

  • Mantino, F., Copus, A., Forcina, B., Weck, S., Beißwenger, S., Dax, T., Machold, I., (2017) PROFECY – Inner Peripheries: national territories facing challenges of access to basic services of general interest, Strategies for Inner Peripheries Annex 19, Version 07/12/2017. ESPON Project EE/SO1/013/2016. ESPON EGTC, Luxembourg, 52pp.

  • Dax, T. and Machold, I. (2017) Profecy-Processes, Features and Cycles of Inner Peripheries in Europe. Draft Final Report. Annex 10: Case Study Report. Wolfberg (Austria). ESPON Project EE/SO1/013/2016. ESPON EGTC, Luxembourg, 68pp. August 2017.

  • Dax, T. and Machold, I. (2017) Context report on migration issues of the study areas Triestingtal and Steyr Kirchdorf. Bundesanstalt für Bergbauernfragen. Wien. 14 Seiten.

  • Gretter, A., Machold, I., Membretti, A. and Dax, T. (2017) Pathways of Immigration in the Alps and Carpathians: Social Innovation and the Creation of a Welcoming Culture, in: Mountain Research and Development 37(4), 396-405. https://doi.org/10.1659/MRD-JOURNAL-D-17-00031.1 and supplementary material: http://www.bioone.org/doi/suppl/10.1659/MRD-JOURNAL-D-17-00031.1/suppl_file/10.1659_mrd-journal-d-17-00031.s1.pdf

  • Gretter, Alessandro, Machold, Ingrid, Membretti, Andrea and Dax, Thomas (2017) Pathways of Immigration in the Alps and Carpathians: Social Innovation and the Creation of a Welcoming Culture. In: Mountain Research and Development (MRD), 37(4). pp 396-405. DOI: 10.1659/MRD-JOURNAL-D-17-00031.1

  • Nigmann, T., Dax, T., Hoppichler, J., Hovorka, G., Machold, I. (2016): Socio-political, economic and institutional drivers – National report Austria. Im Rahmen des Projektes PEGASUS. 20 Seiten. Wien. Februar 2016

  • Machold, Ingrid, Dax, Thomas und Oedl-Wieser, Theresia (2016) Welcoming communities: a means to recognize the potential of immigrants in rural regions of Austria. In: online-Proceedings, XXVI European Society for Rural Sociology Congress “Places of possibility” rural Society in a Neoliberal World. 18-21.8.2015. Aberdeen. Scotland.

  • Machold, I. und Dax, T. (2016) Integration in ländlichen Regionen. In: Netzwerk Zukunftsraum Land LE 14-20, Heft 1.16, Wien, 14. Fischer, M., Asamer-Handler, M., Handler, F., Mollay, U., Michalek, W., Dax, T. und Oedl-Wieser, T. (2016) Masterplan „Land und Leben“ Prozessdokumentation, im Auftrag der Burgenländischen Landesregierung, Wien, Graz und Hartberg, 45S.

  • Machold, Ingrid und Dax, Thomas (2016) Integration in ländlichen Regionen. In: Zukunftsraum Land – Zeitschrift für ländliche Entwicklung 1.16. Wien. S. 14-15


Related Content



BF111/07: TERESA
Types of interaction between Environment, Rural Economy, Society and Agriculture in European regions Zielsetzung Das vorliegende Projekt beabsichtigt die...


BF149/15: Bäuerliche Kleinbetriebe und Kooperationen zwischen regionaler Nachhaltigkeit und Globalisierung
Internationale Studien und Berichte (Welternährungsbericht, FAO-Family farming) zeigen ganz klar, dass global gesehen kleinstrukturierte landwirtschaftliche Familienbetriebe...