BF045/88: Unterschiede im Konsumniveau und im Lebensstandard bäuerlicher Haushalte

Zielsetzung

Im Zusammenwirken mit dern ÖSTZ wurden Sonderauswertungen aus der Konsumerhebung für bäuerliche Haushalte durchgeführt. Es gibt deutliche Unterschiede im Konsumniveau und im Lebensstandard innerhalb der österreichischen Landwirtschaft. Die soziale Differenzierung soll anhand einer Gegenüberstellung der Ergebnisse verschiedener Gruppen veranschaulicht werden. Das Projekt wurde 1988 durchgeführt und mit einem Beitrag über den "Konsumstandard bäuerlicher Haushalte nach der Konsumerhebung 1984" für den Grünen Bericht 1987 abgeschlossen.

Projekt

abgeschlossen