Die Bergbauernförderung hat in Österreich zentrale Bedeutung (2001)

Evaluierung der Maßnahme Ausgleichszulage in benachteiligten Gebieten und Nationale Beihilfe

Mit der neugestalteten Ausgleichszulage im „Österreichischen Programm für die Entwicklung des ländlichen Raumes“ für den Zeitraum 2001 bis 2006 werden wichtige Verbesserungen des Fördersystems bereits vorgenommen. Die Land- und Forstwirtschaft im benachteiligten Gebiet, und im Berggebiet im besonderen, hat in Österreich einen hohen gesellschaftlichen Stellenwert. In Österreich liegen 80% der Landesfläche im benachteiligten Gebiet bzw. 70% im Berggebiet. Österreich hat innerhalb der EU einen der höchsten Anteile an Berggebieten. Das österreichische Berggebiet ist allerdings seit langem keine reine Agrarregion mehr, sondern ein integrierter Lebens- und Wirtschaftsraum, in dem 36% der österreichischen Bevölkerung leben und dessen geographischen Besonderheiten nicht zu einer Separierung in wirtschaftsstruktureller Hinsicht führen.
Die Ausgleichszulage und die ergänzende Nationale Beihilfe stellen ein zentrales Element zur Errei­chung der generellen Ziele der Effizienzverordnung und zur Unterstützung der Aufrechterhaltung der Landwirtschaft, der Erhaltung der Besiedelung, der Erhaltung und Gestaltung der Kulturlandschaft und der Erreichung der umweltpolitischen Ziele in den benachteiligten landwirtschaftlichen Gebieten, insbesondere im Berggebiet, dar. Dennoch verzeichnete die Ausgleichszulage im Bewertungszeitraum und darüber hinaus bis einschließlich zum Jahr 2000 auch unter dem Gesichtspunkt der Multifunktio­nalität der benachteiligten landwirtschaftlichen Gebiete Defizite.

 

 

 

{quickdown:123}

Hovorka, Gerhard (2001): Die Bergbauernförderung hat in Österreich zentrale Bedeutung. In: Ländlicher Raum, Online-Fachzeitschrift des BMLFUW, Ausgabe 3/2001, September 2001. Wien. 9 Seiten. (http://www.laendlicher-raum.at)

Keywords

FB52, BF02/79, BF88/02, FF32


Related Content



BF016/82: Bergbauernförderung in Österreich
Direktzahlungen (Vergleich: Bund - Länder) Zielsetzung Systematische Darstellung aller Direktzahlungen an die Berglandwirtschaft in Österreich (Geschichtliche Entwicklung, geltende...


BF055/91: Direktzahlungen von Bund und Ländern
Zielsetzung Die BA für Bergbauernfragen führt die laufende Dokumentation der Bergbauernförderung durch. Die letzte Veröffentlichung dieser umfassenden Darstellung...